Der Smoker ist angeheizt

OK, das Wetter ist saumies und eigentlich gar nicht für eine relaxte Smokersession geeignet, aber das Teil ist ja schließlich neu und Sohnemann feiert seinen Geburtstag und seinen Abschied (er geht nach Mali um mit den Franzosen ein bisschen Krieg zu spielen…) und da muss dann die Witterung eben hinten an stehen.

Also: Mein Erstlingswerk.

Schweinenacken und Rumpstück vom Rind habe ich zwei Tage in Rub eingelegt und beide Stücke sind bereits seit 2 Stunden im Rauch. So gegen Mittag werde ich die Schweinefilets noch dazu geben und dann wird auch gemopt (saudoofes Wort!).

 

Das unerhörte Leben des Alex Woods

Vor ein paar Wochen hab ich das auf Englisch gelesen – und war schlicht begeistert. Witzig, provokant, tiefschürfend – so was liest man wirklich gerne. Hat mich ein bisschen an den Fänger im Roggen erinnert – freche Sprache, skurrile Umstände – und dabei so viel Tiefgang.

Kann ich echt empfehlen!

Ein kleiner Satz

Heute in der Südwest-Presse: Ein Artikel über die Frauenrechte in Afghanistan.

Ein kleiner, wie ich finde aber doch sehr fein platzierter Satz in dem Artikel hat es mir angetan:

Bildausgabe 2014-04-03 06-52-23 2014-04-03 06-52-27

 

Viel mehr muss man über westliche Überlegenheits-Irrtümer nicht sagen.